fillTeaser   Sondermaterialien

  • Nitrex oder Biotrop-Stabilisator
    ein poröses Kunststoffmaterial, es enthält ein organisches Lösungsmittel, das unter aquaristischen Bedingungen von Bakterien die sich im Inneren des Materials ansiedeln, mit Nitrat als Oxydationsmittel veratmet wird. Dabei wird Stickstoff frei.
    Ein Risiko besteht darin dass das Lösungsmittel bei Überdosierung dazu führen kann (nicht zwangsläufig muss!), dass es sich im Wasser verteilt und so zu einer explosionsartigen Bakterienvermehrung führt, die im harmlosen Fall eine Trübung, im Extremfall eine totale Sauerstoffzehrung zur Folge haben kann.
   Nitrex
  • Optimal, Optifinal, Ionex (Femanga)
    Sind Mischungen aus Aktivkohle und Nitrataustauscherharzen. Das Material ist nicht regenerierbar. Nach meiner Überzeugung der denkbar falscheste Weg um Gelbfärbung und Nitratbelastung aus dem Wasser herauszubekommen (Nachteile siehe unter Aktivkohle und Ionenaustauscherharzen).
   Optifinal
  • Deniballs
    Deniballs (AquaMedic) sind Kunststoffkörper, "Biobälle" aus biologisch mikrobiologisch gewonnenem und abbaubarem Kunststoff. Sie werden in Anaerobfiltern zur automatischen Fütterung eingesetzt. Mit Deniballs gefütterte Anaerobfilter sind vergleichsweise sicher im Betrieb.
   DeniBalls
  • Phosphatabsorber (RowaPhos, Antiphos)
  • Nitratabsorber (NitratEx)
  • Silikatabsorber (Silicarbon)
    sind Filtermaterialen, die zur gezielten Entfernung der entsprechenden Verbindungen in einem Filterstrumpf an einer gut durchströmten Stelle in den Filter gelegt werden. Bei richtiger entsprechender Indikation und richtiger Anwendung wirklich sehr hilfreich.
   Rowa,JBL etc.

(fg)

Links & Adverts

Links Einrichtungsbeispiele