fillTeaser   AquaLot - professionelle Aquaristik-Software

Für alle, die gerne die Daten ihres Aquariums oder ihrer Aquarien übersichtlich per Computer verwalten wollen, sei an dieser Stelle das PC-Programm "AquaLot" empfohlen.

AquaLot"AquaLot" führt detaillierte Aufzeichnungen über Ihre Zierfische, Wasserpflanzen und Wirbellosen und erstellt eine ausführliche Besatzhistorie mit Angaben zur Anzahl und Qualität der Tiere bzw. Pflanzen, sowie deren Größe, Kosten, Bezugsquellen, usw.

Zusätzlich werden grafische und tabellarische Statistiken anhand der erfassten Werte erstellt und die Kosten für Strom- und Wasserverbrauch im betreffenden Zeitraum errechnet. Eine Suchfunktion über alle eingegebenen Daten und Werte erleichtert das Auffinden bestimmter Ereignisse.

Eine Datenbank mit 240 Zierfischarten und mit technische Daten (mehr als 400 Positionen) zu Filtern, Heizern, Beleuchtung und Zubehör von führenden Herstellern wie JBL, EHEIM, Tetra usw. rundet das Paket ab.

Anhand eines Beispielbeckens, welches beim Programmstart generiert wird, werden die umfangreichen Möglichkeiten von AquaLot dargestellt.

AquaLot - MalawiDie darüberhinaus erhältliche "AquaLot Malawi Edition" bietet neben der Vollversion der Aquariumsoftware eine integrierte Datenbank für Malawibuntbarsche mit 800 Arten, 1400 Synonymen und Handelsnamen sowie mehr als 500 hochwertige Fotos.
Ein Lexikon mit Daten zu fast allen Buntbarschen aus dem Malawisee ist hier ebenfalls enthalten.

In beiden Versionen lassen sich eigene Beschreibungen und Fotos hinzufügen.

AquaLot - Link

"AquaLot" ist Shareware und 30 Tage uneingeschränkt lauffähig. Die Registrierung kostet für die Grundversion 9,95 Euro und für die Malawi Editon 19,95 Euro.

Links & Adverts

Links AQ-Wissen